STEINBACH Immobiliengruppe

Hier finden Sie Immobilienkompetenz

 BPA Fahne 2020 266x503100px 300dpi

Immobilienangebote

Detail Platz für die ganze Familie Kaufpreis : 73 000 €

Unser Newsletter

Zwei Wohnungen – ein günstiger Preis

Ref : ETW/006/20

Adresse :

Markt 11
Meiningen

Ausstattung :

  • Balkon
  • Keller
  • PVC
  • Badewanne
  • Dusche
  • DSL / Internet
  • TV - Kabel/Sat
  • Fliesenbelag

Verfügbarkeitsdatum : 06. Februar 2020

Finanzielle Informationen :

Kaufpreis 99 000 €
Provision 3 534 €

Details :

Zustand der Immobilie gepflegt
Wohnraumgröße 71 m²
Grundstücksgröße 763 m²
Anzahl der Wohnräume 2
Anzahl Schlafzimmer 2
Stockwerk 2
Anzahl Stockwerke 4
Anzahl Badezimmer 2
Anzahl der Toiletten 2
Heizungstyp Gasheizung
Heizkörpertyp Heizkörper

Der Markt ist der älteste Platz und das urbane Zentrum der Stadt Meiningen. Der Marktplatz wurde bereits im 10. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt und wird seit seinem Bestehen für das abhalten von Märkten aber auch für Veranstaltungen aller Art genutzt. Im Zentrum des Platzes befindet sich ein Kreuzweg auf dem seit 1873 der Heinrichsbrunnen steht. Der gesamte Platz hat eine Pflasterung und steht unter Denkmalschutz. Vom Marktplatz sind es nur ca. 100 m bis zum Parkhaus an der Neu-Ulmer-Straße. Im Erdgeschoss des markannten Wohn- und Geschäftshauses befinden sich folgende Gewerbeeinheiten: Textilgeschäft, Vodafone-Shop, Barber-Shop, Deutsche Bank.

Im Umkreis von ca. 2 km befinden sich Schulen, Ärzte, verschiedene Restaurants und Supermärkte. Nordwestlich vom Markt 11, einen Fußweg von ca. 20 Minuten entfernt, befinden sich mehrere Ausflugsziele, u. a. die Goetz-Höhle, Deutschlands größte begehbare Kluft- und Spaltenhöhle, sowie das Wandergebiet Herrenberg mit dem Dietzhäuschen.

Die Eigentumswohnungen Nr. 12 und Nr. 13 befinden sich im 1. Obergeschoss eines geschichtsträchtigen Wohn- und Geschäftshauses. Bis zu seiner Sanierung und Umbau im Jahr 1999 befanden sich in den Obergeschossen großzügige Wohnungen. Das Dachgeschoss war nicht ausgebaut und marode.

Mit der Sanierung wurde ein Fahrstuhl eingebaut, die Raumaufteilungen geändert, der Dachstuhl erneuert und das Dachgeschoss ausgebaut, Balkone angesetzt, PKW Stellflächen im Hof geschaffen und der Keller wieder zugänglich gemacht. Hierzu wurde zunächst das Haus zum Teil entkernt und neue Wände eingesetzt. Alle Ver- und Entsorgungsleitungen, Heizung, Türen, Fenster u. a. wurden erneuert. Die sehr markante Klinkerfassade wurde aufwendig restauriert. Hierzu wurden u. a. zahlreiche Schmuckelemente nach historischem Vorbild nachgebildet. Heute verfügt das Schmuckstück über 4 Ladengeschäfte und 22 Wohnungen. Beide zu verkaufende Wohnungen haben einen sehr schönen Blick zum Marktplatz.

Die Wohnung Nr. 12 hat eine Größe von 32,32 m² und ist eine klassische Singlewohnung. Sie teilt sich auf in Wohn- /Schlafbereich, Bad mit Dusche und eine separate Küche. Die Küchenzeile wurde vom Vermieter eingebaut und ist Bestandteil des Kaufpreises. Die Wohnung Nr. 13 hat eine Wohnfläche von 39,15 m² und besteht aus Wohn- / Schlaf- und Kochbereich, Abstellraum und Bad mit Wanne. Am Wohnzimmer ist ein Balkon angesetzt. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerraum. Bei Bedarf könnten beide Wohnungen verbunden werden.

Beide Wohnungen sind vermietet, die monatliche Mieteinnahmen betragen 416,20 €. Im Verhältnis zum Kaufpreis beträgt die Mietrendite gute 5,26 % für beide Wohnungen.

Geografische Lage :

Wollen Sie mehr Informationen? Hinterlassen Sie eine Nachricht

Zurück zur Liste

Besuchen Sie uns auf facebook. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.