STEINBACH Immobiliengruppe

Hier finden Sie Immobilienkompetenz

Zwei Häuser, ein kleiner Preis

Ref : EFH/016/016

Adresse :

Berkacher Hausptstraße 2 + 4
Grabfeld

Stadt- btw. Ortsteil : Berkach

Ausstattung :

  • KFZ-Stellplatz
  • Keller
  • Abstellraum
  • Laminat
  • Badewanne
  • Dusche
  • Garage
  • DSL / Internet
  • TV - Kabel/Sat
  • Terrasse
  • Garten
  • Pakett

Finanzielle Informationen :

Kaufpreis Kontaktieren Sie uns
Provision 2 356 €

Details :

Zustand der Immobilie renovierungsbedürftig
Wohnraumgröße 261 m²
Grundstücksgröße 1 149 m²

Lage:

Im Ortsteil Berkach der Gemeinde Grabfeld leben heute ca. 360 Einwohner. Der Autobahnanschluss Rentwertshausen (ca. 8 km,) zur A 71 nach Erfurt bzw. Schweinfurt hat wesentlich zur Verbesserung der überregionalen Verkehrsanbindung beitragen und somit gute Möglichkeiten zur weiteren wirtschaftlichen Entwicklung der Grabfeldregion geschaffen. Schnell sind nun die Wirtschaftsregionen und Arbeitsplätze z. B. in Suhl oder Bad Neustadt erreichbar. Die relativ kurze Entfernung zur Autobahn hat ein angenehmes und ruhiges Wohnen jedoch nicht beeinträchtigt! Zwischen Queienfeld und Wolfmannshausen liegt Südthüringens größtes Gewerbegebiet „Thüringer Tor“ mit ca. 120 ha. Die wirtschaftliche Entwicklung und das Arbeitsplatzangebot werden sich in der Region hierdurch wesentlich verbessern.Die Kindergarteneinrichtung befindet sich in Rentwertshausen (ca. 5 km), die Grundschule in Behrungen (ca. 2 km), die Regel- und Hauptschule in Bibra (ca. 6 km). Die Hin- und Rücktransporte der Kinder sind durch Schulbusse abgesichert. Der nächste Zugbahnhof ist in Rentwertshausen.

Beschreibung:

Das zu verkaufende Anwesen befindet sich am Ortsrand, unmittelbar am Ortseingang von der Gemeinde Nordheim kommend auf der rechten Seite. In der Nachbarschaft befinden sich weitere Einfamilienwohnhäuser. Bis zum Gemeindezentrum sind es ca. 500 m. Das Grundstück hat eine Größe von ca. 1.149 m². Die Gemeinde befindet sich derzeit im Flurbereinigungsverfahren. Das Grundstück wurde neu vermessen. Bebaut ist das Grundstück mit zwei Wohnhäuser und drei Garagen. Hier kann zum Beispiel auch eine Werkstatt eingerichtet werden. Der Garten eignet sich besonders zur Erholung und zum Anbau von Ost und Gemüse. Hier können Sie Ihre Sitzgruppe, Spielgeräte oder Pool aufstellen und sich vom Alltagsstress erholen.

Das Wohnhaus Nr. 4 wurde 1985 als zweigeschossiger Massivbau errichtet. Das Dachgeschoss ist teilweise ausgebaut. Hier befinden sich zwei Zimmer und derDachraum. Das Haus ist vollständig unterkellert, von ist ein direkter Zugang zum Hof möglich. Die Beheizungerfolgt mit Öl. Fünf Öltanks mit einemFassungsvermögen von je 1.000 Literstehen zur Verfügung. Der Markenheizbrenner von Vissmann wurde 1998 neu eingebaut. Im Keller befindet sich weiterhin ein Waschraum mit Dusche, Lagerräume und als Besonderheit ein gebohrter Brunnen mit 7 m Tiefe. Hier kann Brauchwasser für den Garten entnommen werden. Dies spart nicht unwesentlich Wasserkosten und Ihr Garten dankt es mit besonderer Blüte und Ertrag. Die Wohnfläche beträgt 144,6 m² und teilt sich wie folgt auf: Erdgeschoss: Anbau, Flur, Küche, Bad und Wohnzimmer. Obergeschoss: Flur, Schlafzimmer, zwei weitere Zimmer. Dachgeschoss: zwei Zimmer mit 9,6 m² und 10,2 m².

Das Wohnzimmer ist mit 29 m² sehr geräumig. Hier besteht die Möglichkeit zum Anschluss eines Kamins. Das Bad verfügt über eine Duschwanne. Großzügig ist die Terrasse mit 17 m² ausgelegt. Hier können Sie Ihre freie Zeit genießen. Die Ausstattung des Hauses ist sehr solide. So befinden sich zum Beispiel in mehreren Räumen Massivholzparkett oder Laminat. Die Innentüren verfügen zum Teil über einen Glasausschnitt und mehrere Decken sind mit hochwertigem Holz vertäfelt. Auf alle Fenster sind Rollläden aufgesetzt. Die Fassade wurde 1998 mit einem Wärmeverbundsystem verkleidet, das spart nicht unwesentlich Heizkosten. Das Abwasser wird direkt in das Kanalsystem eingeführt.

Das Wohnhaus mit der Hausnummer 2 wurde schätzungsweise um 1930 als Massivbau errichtet. Das separate Grundstück hat eine Größe von 568 m². Neben dem Wohnhaus befindet sich auf dem Grundstück eine massive Scheune. Abgeteilt wurden Garage und Werkstatt. Der restliche Teil dient zur Unterbringung von Tieren und als Lager für Heu und Stroh. Die Wohnfläche des Hauses beträgt ca. 117 m² und teilt sich auf Erdgeschoss: Flur, Küche, Speisekammer, Bad und Wohnzimmer. Obergeschoss: Flur, Elternschlafzimmer und zwei weitere Zimmer. Um 2012 wurden einige Modernisierungen durchgeführt. Die Elektrik im Haus wurde erneuert und Isolierglasfenster aus Kunststoff eingesetzt. Fast alle Fenster sind mit Rollos ausgestattet. Das Dach der Scheune wurde neu gedeckt. Im Erdgeschoss befindet sich ein Kachelofen, der Küche, Wohnzimmer und die Räume im Obergeschoss beheizt. Beide Häuser sind durch eine gemeinsame Diele verbunden. Hier befinden sich die jeweiligen Hauszugänge.

Finanzierung

Die Finanzierungszinsen befinden ich auf historischen Tiefstand. Fast jeder Mieter kann sich den Wunsch eines eigenen Hauses leisten, sofern die Bonität vorhanden ist. Unsere Finanzierungsexperten erstellen Ihnen gern ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Finanzierungskonzept.

 

Leider sind diese beiden preiswerten Häuser schon verkauft.

Geografische Lage :

Wollen Sie mehr Informationen? Hinterlassen Sie eine Nachricht

Zurück zur Liste

Besuchen Sie uns auf facebook. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen